22.08.2014

Neue Lehrkraft für E-Drum, Cajon und Percussion

Marco AmatiAb September 2014 unterrichtet der Schlagzeuger Marco Amati die Fächer Elektronisches Schlagzeug (Silent Drum) sowie, Cajon und Percussion. Anfragen für eine unverbindliche und kostenlose Probestunde nehmen wir gerne entgegen.

Marco Amati wurde am 25.10.1963 in Rimini/Italien geboren und wuchs in Süddeutschland auf. Seit seinem dem 12 Lebensjahr widmet er sich der Musik. Nach verschiedenen Lehrgängen und zwei Studien unterrichtet er seit 1994 Schlagzeug und Percussion.

Unter anderem hat Marco Amati bei Udo Dahmen, Wolfgang Basler, Jose Cortijo, Andrea Schneider, Dom Famularo, Klaus Hessler, Jost Nickel und Werner Schmid sein Handwerk erlernt. Musikalische Projekte führten ihn nach München und Berlin, mittlerweile lebt er seit vielen Jahren in Süddeutschland.

 

30.09.2012

Unterricht für Klavier und Keyboard

Violetta TeichröbWir freuen uns sehr Frau Violetta Teichröb als Lehrerin für Klavier und Keyboard bei uns begrüßen zu können. Sie hat 1986 ihren musikpädagogischen Hochschulabschluss als Musiklehrerin im Fach Klavier an der Musikfachschule Dsheskagan (Kasachstan) erworben und lebt seit 1993 in Deutschland.

Im Rahmen Ihrer bisherigen Unterrichtstätigkeit kann Frau Teichröb folgende Erfahrungen vorweisen:

  • Frühinstrumentalunterricht mit Kinder im Vorschulalter ab 5 Jahren
  • Unterricht mit Kindern und Erwachsenen
  • Vorbereitung der Schüler zum Wettbewerb „Jugend musiziert“
  • Arbeit mit verschiedenen Musikstilen (Klassik, Modern, Jazz, Rock)
  • Fortbildungen (Musikfantasie und Entspannungen für Kinder, Musikkinesiologie, ...)

„Ich kann auf langjährige Berufserfahrung als Klavierlehrerin zurückblicken. Für mich spielt die persönliche Entwicklung jedes Schülers eine große Rolle. Meine Unterrichtsmethode ist so aufgebaut, dass jeder Schüler mit Freude am Klavierspielen seine Fähigkeiten individuell entfalten kann.“

Anmeldungen zu einer kostenlosen Probestunde sind ab sofort möglich.

 

12.02.2012

Cover-Girls auf Autschbach DVD

Aziza Schwenke ziert zusammen mit Selina Peterson das Cover von Peter Autschbachs neuem Lehrwerk "Rock On Wood". Die beiden Gitarristinnen, die bei Peter Autschbach Unterricht nahmen, führen auch durch den Inhalt des Buches, indem sie die richtige Haltung der Gitarre zeigen, als Piktogramme bei den verschiedenen Stimmen der Songs abgebildet sind oder Ansagen auf der DVD machen.

"Rock on Wood" ist eine Anleitung für das Rocken auf der Akustikgitarre mit vielen Übungen rund um alle technischen Aspekte und außerdem einigen bekannten Songs. Es ist im Acoustic Music Verlag erschienen und im Handel erhältlich.

 

18.01.2012

Steffi Spingies coacht im TV

Für die zweite Staffel der Sendung "Dienstags ein Held sein" auf KiKa, coacht Steffi Spingies die 17-jährige Schülerin Mona Breitsprecher, deren Traumberuf es ist, Sängerin zu werden. Sie verschafft ihr Einblick in das Musikerleben, indem sie Mona mit ins Tonstudio nimmt, bei einem Auftritt mitsingen lässt und ihr einen Fernsehauftritt ermöglicht. Die Sendung läuft täglich ab 15 Uhr bei KiKa.

mehr Infos auf der Website des KiKa

 

18.04.2011

Musik InTakt präsentiert eine neue Hausmarke:

EDU–LINE

Unter diesem Namen veröffentlichen wir schuleigene Lehrbücher sowie Audio-Playbacks und Lehrvideos. Unsere Schwerpunkte sind:

  • E- und Kontrabass
  • Akustische Gitarre und E-Gitarre
  • Instrumentale Technik, Stilistik, Liedbegleitung, Improvisation u.v.m. in Rock, Blues, Jazz, Soul, Funk, Metal ...
  • Rhythmik für alle Instrumente
  • Musiktheorie
  • Rock-Pop und Jazz-Harmonielehre
  • Sightreading
  • Personal Playbacks

Die Produktpalette wird sich im Lauf der Zeit erweitern, informieren Sie sich hier immer wieder über unsere Neuerscheinungen und, als kostenlosen Service des Hauses, verschiedene „Handouts“.

zum EDU-LINE Angebot

 

19.07.2010

Wir gratulieren...

...unserem E-Bassschüler Michael Rüdinger aus Künzelsau zur bestandenen Aufnahmeprüfung an der Berufsfachschule für Musik in Dinkelsbühl.

Michael Rüdinger besteht AufnahmeprüfungKurz vor knapp fiel im April die Entscheidung an der schon bald im Juni statt findenden Aufnahmeprüfung anzutreten und so wurde fast schon im Schnellverfahren das Wichtigste besprochen und intensiv gepaukt. Die Mühe wurde belohnt, die theoretischen und praktischen Prüfungen mit Erfolg absolviert und so studiert Michael nun das Hauptfach E-Bass in der Fachrichtung Rock/Pop/Jazz.

Zudem versorgt er nach seiner 1-jährigen Aushilfe bei der Hohenloher Band „Dragon Fire“ nun als festes Bandmitglied auch die Rocker von 8alive mit tiefen Frequenzen.

 

18.06.2010

Das neue Musikschul-Projektstudio

Ein Einblick in unser kleines Schul-Projektstudio in der Poststrasse 28. Damit können wir nun unseren Schülern ganz besondere Dinge ermöglichen, z.B. sich individuelle Playbacks für zu Hause zu erstellen, den aktuellen Stand sowie den Fortschritt zu dokumentieren, sofort eigene Songideen am Rechner zu produzieren u.v.m.

neues Musikschul-ProjektstudioFür diese Zwecke sind wir mehr als ausreichend ausgestattet mit u.a. Apple Hardware, Logic Pro 9 Recording Software, M-Audio Ozone USB Keyboard / Audio Interface, Samson Monitoring. Im Bild ist der Bretzfelder Bassist Dominik Steffan von der Metalband „Fate“ mit seinem brandneuen 17" MacBook Pro und dem Thema „Songproduktion“ am Start.

 

18.04.2010

Schülervorspiel im Scala Kino

Am 18.04.2010 fand unser Schülervorspiel im einzigartigen Ambiente des Scala Kinos in Öhringen statt. Im ersten Teil präsentierten große und kleine Schüler die Früchte ihrer „Arbeit“ und wurden dafür satt mit Beifall belohnt. Nach einem kleinen Umbau wurden den Anwesenden noch vier Songs des Rock und Pop-Bandworkshops zu Gehör gebracht bevor die Lehrerband den Abschluß machte.

Zeitungsbericht zum Schülervorspiel (20.04.2010 Hohenloher Zeitung)

Unser herzlicher Dank geht an die teilnehmenden Schüler, ihr habt Euch getraut und wart wirklich Klasse! Weiterhin bedanken wir uns bei:

  • Ralph Gläser Filmtheater
  • ShowConcept Veranstaltungstechnik, Marc Sille
  • Hohenloher Zeitung
  • Andrea von Bracken (Keyboard)
  • Günther Dietel (Schlagzeug)

Termin und Ort des Schülervorspiels 2011 werden hier rechtzeitig bekannt gegeben.

KONTAKT
Musik InTakt Musikschule
Bismarckstraße 3
74613 Öhringen
Telefon   (0 79 41) 64 97 82
Mobil   (0174) 95 23 942
eMail   info@musik-intakt.de
 
LEHRER GESUCHT

Aufgrund der großen Nachfrage
suchen wir auf freiberuflicher
Basis qualifizierte Lehrkräfte für
den Unterricht an Klassischer,
Akustischer und E-Gitarre,
sowie für Gesang und Stimm-
bildung, Piano und Keyboard.

 
LINKS